16. April 2024

Wechsel im Sika-Management Deutschland

v.l.: Simon Krauss, Frank Rösiger und Arne Seebode. Fotos: Sika Deutschland GmbH

Im Management von Sika gibt es seit dem 1. April neue Verantwortlichkeiten. Bei der Sika Deutschland GmbH rücken Simon Krauss und Frank Rösiger in die Geschäftsleitung auf. Rösiger tritt dabei die Nachfolge von Arne Seebode an, der die Position des Head of Operations EMEA übernimmt.

Zum 1. April wurde Krauss neues Geschäftsleitungsmitglied für den Direktvertrieb der Sika Deutschland GmbH. Er wird künftig für den Markt der Infrastrukturprojekte zuständig sein und berichtet an Geschäftsführerin Daniela Schmiedle.

Ebenfalls seit dem 1. April ist Rösiger, bisher Head of Operations & Technology PCI, neuer Head of Operations Germany und Geschäftsleitungsmitglied der Sika Deutschland GmbH. Er tritt die Nachfolge von Seebode an, der in seiner neuen Rolle als Head of Operations für die Region EMEA verantwortlich ist. In seiner Funktion berichtet Rösiger ebenfalls an Geschäftsführerin Schmiedle. Parallel dazu behält er die Funktion des Technischen Geschäftsführers der PCI Group.

Seebode wurde zum 1. April zum Head of Operations der Region EMEA von Sika ernannt. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die Umsetzung der Strategie 2028 in enger Zusammenarbeit mit den lokalen Organisationen in der Region EMEA.

Mehr zu Sika gibt es über diesen Link.

 

Sie wollen regelmäßig über aktuellen Neuheiten und Entwicklungen informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter oder schließen ein Abonnement der Print beziehungsweise der ePaper-Ausgabe von bauelemente bau ab.

Sie meinen, diese Meldung könnte auch für Ihre Kollegen von Interesse sein? Dann freuen wir uns über Ihre Weiterempfehlung!

Diese Nachricht teilen Facebook Logo Twitter/X Logo LinkedIn Logo Xing Logo Pinterest Logo



Das könnte Sie auch interessieren

16. Oktober 2023

Lakal verstärkt Außendienstteam

Seit dem 1. August verstärkt Markus Brunneder das Vertriebsteam von Lakal in Deutschland. Als neuer Außendienstler betreut der gelernte Tischlereitechniker die Kunden in Bayern. Neben dem handwerklichen Know-how aus der Fenster- und Türenbranche …

23. April 2024

Neue Kommunikationsmanagerin beim BF und der GGF

Seit Anfang dieses Jahres ist Saskia Jakisch beim Bundesverband Flachglas e.V. (BF) und der Gütegemeinschaft Flachglas e.V. (GGF) als Kommunikationsmanagerin tätig. Die beiden Organisationen möchten noch stärker die Kommunikation zu ihren …

24. November 2023

Neuer CEO der StellaGroup

Frank Schädlich wird zum 1. Januar 2024 neuer CEO der Stella Group. Schädlich übernimmt die Stelle von Didier Simon, der weiterhin Vorsitzender der Gruppe bleibt.

Schädlich kam vor drei Jahren als Mitglied des Vorstands zur …

zur Übersicht

Newsletter